Datenschutzrichtlinie für persönliche Informationen

  • DxonJet Co., Ltd. (im Folgenden das "Unternehmen" genannt) hat die "Grundlegenden Prinzipien zum Schutz persönlicher Daten" formuliert, um die ordnungsgemäße Verwaltung der persönlichen Daten der Kunden zu gewährleisten und sie vor möglichen Schäden zu schützen. Diese Datenschutzrichtlinie ist in Übereinstimmung mit den Gesetzen Chinas auszulegen. Das Unternehmen hat sich verpflichtet, die höchsten Standards für den Schutz personenbezogener Daten im Einklang mit den geltenden Vorschriften und den besten Praktiken der Branche einzuhalten.

Grundlegende Prinzipien für den Schutz personenbezogener Daten

DXonJet Co. verpflichtet sich, persönliche Daten in Übereinstimmung mit den folgenden Richtlinien zu schützen.

  1. Das Unternehmen hält sich vollständig an das Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten und die damit verbundenen Gesetze sowie an andere einschlägige Vorschriften.
  2. Das Unternehmen legt Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten fest und hält sich strikt an diese Vorschriften.
  3. Das Unternehmen setzt rationelle Sicherheitsprotokolle durch, um unbefugten Zugriff, Verlust, Zerstörung, Fälschung oder Weitergabe von persönlichen Daten zu verhindern.
  4. Das Unternehmen bewertet seine Einhaltung der Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und strebt eine kontinuierliche Verbesserung an.

Definition von Persönliche Informationen

Der Begriff "persönliche Daten" bezieht sich auf alle Informationen, die direkt oder indirekt mit einer bestimmten Person in Verbindung gebracht werden können. Dazu gehören unter anderem der Name, die Adresse, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse, die Sozialversicherungsnummer, das Geburtsdatum und alle anderen Informationen, die zur Identifizierung der betreffenden Person verwendet werden können. Zu den persönlichen Daten können auch sensible Informationen wie medizinische Daten, Finanzinformationen, Strafregister und biometrische Daten gehören. Der Schutz persönlicher Daten ist wichtig, um die Privatsphäre einer Person zu schützen und Identitätsdiebstahl zu verhindern.

Verwaltung von persönlichen Informationen

  1. Das Unternehmen unternimmt alle Anstrengungen, um sicherzustellen, dass die persönlichen Daten der Kunden präzise und aktuell sind, und löscht diese Daten unverzüglich, wenn sie nicht mehr benötigt werden.
  2. Das Unternehmen bietet seinen Führungskräften und Mitarbeitern Schulungen zum Schutz personenbezogener Daten an und ist bestrebt, ihr Verständnis für den Schutz personenbezogener Daten zu verbessern.
  3. Das Unternehmen unternimmt alle Anstrengungen, um die persönlichen Daten seiner Kunden zu schützen, und ernennt eine oder mehrere verantwortliche Personen, die den Schutz dieser Daten beaufsichtigen.
  4. Das Unternehmen geht sicher mit den persönlichen Daten seiner Kunden um und ergreift geeignete Sicherheitsmaßnahmen, um unbefugten Zugriff, Verlust, Zerstörung, Fälschung oder Weitergabe dieser Daten zu verhindern.

Sammeln von persönlichen Informationen

Die Organisation sammelt die persönlichen Daten ihrer Kunden rechtmäßig in Übereinstimmung mit den einschlägigen Gesetzen und Vorschriften und beschafft sich keine persönlichen Daten ihrer Kunden durch betrügerische oder andere unethische Mittel.

Ziele der Nutzung persönlicher Informationen für Kunden

  1. Das Unternehmen verwendet die persönlichen Daten seiner Kunden ausschließlich zu den hier genannten Zwecken sowie zu den Zwecken, die in anderen Abschnitten der Website des Unternehmens oder in Form von individuellen Mitteilungen oder Veröffentlichungen des Unternehmens angegeben sind.
    1. Effizienter Umgang mit Kundendaten, wie z.B. Auftragserteilung, Auftragseingang, Versanddetails und Kaufhistorie, in Verbindung mit dem Verkauf von Waren und Gütern.
    2.  Unser Unternehmen bietet Wartungsdienste für unsere Produkte an, um deren langfristige Funktionalität und Kundenzufriedenheit zu gewährleisten.
    3.  Wir sind bestrebt, unseren geschätzten Kunden die gewünschten Informationen und Kataloge rechtzeitig und effizient zukommen zu lassen.
    4. Unser sachkundiges Team empfiehlt Ihnen nützliche Produkte und Waren, berät Sie fachkundig über deren Anwendung und informiert Sie über laufende Kampagnen, Veranstaltungen, Workshops und andere Neuigkeiten.
    5. Als Zeichen unserer Wertschätzung bemühen wir uns, unseren treuen Kunden Preise oder ähnliche Belohnungen zukommen zu lassen
    6. Wir schätzen das Feedback unserer Kunden und suchen aktiv nach ihrer Meinung, um unsere Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln und zu verbessern.
    7. Wir sind stolz auf unsere Fähigkeit, umgehend auf Kundenfeedback und -anfragen zu reagieren und alles zu tun, um ihre Erwartungen zu übertreffen und einen außergewöhnlichen Service zu bieten.
  2. Wenn das Unternehmen beabsichtigt, die persönlichen Daten eines Kunden für andere als die oben genannten Zwecke zu verwenden, wird das Unternehmen den Kunden vorher informieren und seine Zustimmung zu einer solchen Verwendung einholen.

Bereitstellung von Dienstleistungen für Dritte

Das Unternehmen gibt die persönlichen Daten seiner Kunden nicht an externe Parteien weiter, es sei denn, es liegen die folgenden Umstände vor:

  1. Die Erlaubnis des Kunden ist erteilt;
  2. die Informationen werden als statistische Daten verwendet und in ein Format umgewandelt, das die Identifizierung einzelner Kunden nicht zulässt
  3. Umstände eintreten, die die Wahrung von Kunden- oder öffentlichen Interessen erforderlich machen;
  4.  es nach den einschlägigen Gesetzen oder Vorschriften als wesentlich erachtet wird.

Outsourcing der Verwaltung persönlicher Daten

Um den beabsichtigten Zweck zu erreichen, für den personenbezogene Daten verwendet werden, kann das Unternehmen die Verwaltung der personenbezogenen Daten der Kunden an Drittanbieter delegieren. In solchen Fällen wird das Unternehmen die notwendigen Vorkehrungen treffen, um sicherzustellen, dass die ausgelagerten Parteien die persönlichen Daten auf sichere und angemessene Weise behandeln.

Persönliche Informationen weitergeben

Das Unternehmen hat die Möglichkeit, sich an der gemeinschaftlichen Nutzung der persönlichen Daten seiner Kunden auf die unten beschriebene Weise zu beteiligen:

Die Kategorien der persönlichen Daten von Kunden, die weitergegeben werden können, sind wie folgt:

Namen, Firmennamen, Postleitzahlen, Anschriften, Telefonnummern, Faxnummern, E-Mail-Adressen, Kaufhistorie, Art der mit dem Unternehmen geschlossenen Verträge, Geschlecht und Alter der Kunden.

Das Ausmaß der kollaborativen Teilnehmer

Tochtergesellschaften der Gesellschaft

Die Absichten der Nutzer für die Inanspruchnahme der Dienste sind wie folgt:

  1. Zur Verbesserung der Qualität der vom Unternehmen angebotenen Dienstleistungen in Übereinstimmung mit dem oben genannten Abschnitt "Verwendungszwecke in Bezug auf die persönlichen Daten der Kunden".
  2. Um vergleichbare Verwendungszwecke in Bezug auf die Produkte und/oder Waren der Tochtergesellschaften des Unternehmens zu erreichen, wie im oben genannten Abschnitt "Verwendungszwecke in Bezug auf die persönlichen Daten der Kunden" beschrieben.

Benennung von Personen, die für die Aufbewahrung und Verwaltung der persönlichen Daten von Kunden zuständig sind

DXonJet Co. Ltd.

Offenlegung, Korrektur oder Aussetzung der Verwendung von Informationen

Stellt ein Kunde einen Antrag auf Offenlegung, Berichtigung oder Aussetzung der Nutzung seiner persönlichen Daten, so kommt das Unternehmen diesem Antrag nach, sofern die Identität des Kunden bestätigt wurde. Das Unternehmen wird diese Informationen offenlegen, korrigieren oder die Nutzung aussetzen, es sei denn, es gibt einen triftigen Grund, dies nicht zu tun.

Gewährleistung der Sicherheit von persönlichen Daten auf verlinkten Websites

Das Unternehmen kann auf seiner eigenen Website Hyperlinks zu Websites Dritter anbieten; das Unternehmen verwaltet oder kontrolliert jedoch nicht den Inhalt dieser Websites. Es wird dringend empfohlen, dass Kunden ihre eigenen Nachforschungen anstellen und die Datenschutzrichtlinien solcher verlinkten Websites überprüfen.

Änderungen der vorliegenden Datenschutzrichtlinie

Die Datenschutzrichtlinie des Unternehmens kann in Übereinstimmung mit Änderungen von Gesetzen und Vorschriften und/oder Änderungen der Unternehmensrichtlinien geändert werden. Wenn eine Änderung dieser Datenschutzrichtlinie vorgenommen wird, wird sie auf dieser Website veröffentlicht. Die verwendete Sprache wird TOEFL-Vokabular enthalten, um die Formalität und Klarheit des Textes zu verbessern.

Gerichtsbarkeit

Für alle Unstimmigkeiten, die im Zusammenhang mit dieser Datenschutzrichtlinie auftreten können, sind ausschließlich die Gerichte des Ortes zuständig, an dem das Unternehmen seinen Hauptsitz hat.

Kontaktinformationen

Das Unternehmen hat eine Kontaktstelle für den Schutz der persönlichen Daten von Kunden benannt, die im Folgenden aufgeführt ist. Sollten Sie Fragen zu Ihren persönlichen Daten haben oder den Zugang, die Berichtigung oder die Einstellung der Nutzung dieser Daten beantragen wollen, wenden Sie sich bitte an die unten genannte Stelle. Wir danken Ihnen für Ihre Aufmerksamkeit in dieser Angelegenheit.

Auskunftsbüro für persönliche Informationen

DXonJet Co. Ltd.
Buyue Road 301, 210008 Bezirk Pukou,
Nanjing Stadt, China
E-Mail: privacy@dxonjet.com